Händler : Hifi Tuning
http://www.hifi-tuning.com

Burson Audio Clock 124,- €

Burson Audio „Clock“ - Taktgeber und Jitterkorrektur

Das Team von Burson Audio in Australien hat eine ganze Weile mit der Entwicklung eines eigenen Taktgebers verbracht. Er ist aus dem besten aufgebaut, das man finden kann: Elna Kondensatoren, extra starkes goldbeschichtetes Platinenmaterial, sowie Dale Widerstände aus der Militärtechnik. Jeder Taktgeber wird von einem einzelnen Mitarbeiter zusammengebaut und getestet und vor dem Versand auf ideales Rechteckverhalten abgestimmt.
Technische Eigenschaften:
- Betriebsspannung 10 bis 30 Volt Gleichspannung;
- Stromaufnahme 45 mA;
- Qualitätsbauteile von Elna, Roederstein, Dale usw.;
- extra starke goldbeschichtete Leiterplatte;
- geräuscharmes spezielles Netzteil mit Filterung;
- geringe Baugrösse 67 x 42 mm für eine leichte Montage;
- Jitterfehler nur 5 bis 10 Picosekunden (Theoretisch);
UVP = 124,- € inkl. 19% USt.

Und der Klang?

Der Unterschied wird unmittelbar und ohne “Einbrennzeit” deutlich, danach aber noch besser. Mit reduziertem Jitterfehler erreicht man eine bessere Lokalisierung der Instrumente und vokale wie tonale Details werden besser aufgelöst. Die gesteigerte Raumabbildung betrifft sowohl die Positionierung in der Breite wie die Tiefenstaffelung. Einige Hörer bemerken, dass auch die Kontrolle im Bass verbessert sei.
Natürlich haben wir Vergleiche mit den Erzeugnissen der Mitbewerber angestellt. Aus naheliegenden rechtlichen Gründen können wir die Messergebnisse nicht veröffentlichen. Es ist aber festzuhalten, dass einige von den „weniger als 2 Picosekunden“ Jitter-Behauptungen übertrieben sind. Bei vergleichenden Hörproben konnte Burson Audio keine Unterschiede zwischen unserem Takt und solchen Offerten feststellen, die fünf oder sechsmal soviel kosten.
Der Umbau sollte aber nur von einem Fachmann vorgenommen werden.

Kunden Feedback: http://www.bursonaudio.com/Burson_Clock.htm#Customer%20Feedbacks

Alle Neuheiten ansehen