Startseite | Inserat neu | Gesuch neu | Jetzt kostenlos registrieren | Login | Hilfe | Sicherheitshinweise
 
ANZEIGE    Da die Anzeigen vom Verkäufer selbst eingestellt werden, übernimmt audio-markt.de keinerlei Verantwortung für die Inhalte. Sollten Inhalte offensichtlich falsch sein oder gegen Urheberschutzrechte verstossen, informieren Sie uns bitte umgehend, so dass die Inserate entfernt werden können.
 
Dieses Angebot wurde 447 mal angesehen. Angebots-ID: 6896492439

Verkäufer: Hifi- Audio
HIFI AUDIO GbR
(4)sehr positive Bewertungen
40477 Düsseldorf
Deutschland
tel.:0211-787300
http://www.hifi-audio.de
Verkäufer ist:H?ndler
Registriert seit: 05/2002
Email an Verkäufer
Weitere Inserate des Verkäufers

Bitte beachten Sie unsere Sicherheitshinweise und unseren Kaufvertragvordruck
 

Gerätebeschreibung

T + A / CD Spieler CD-1210 R - mit original neue Lasereinheit von T+A (Gebrauchtgerät)
 

Email an Verkäufer Gerät beobachten
Inserat melden
Produktgruppe:Digitale Quellen (CD/DVD/Streamer...)
Weitere Infos:T + A Homepage
Funktion:einwandfrei
Optik:guter Zustand
Zubehör:komplett ohne OVP
Farbe:Silber
Neupreis:2600 EUR
Alter:- Jahre + - Monate
Herst.-Garantie:6 Monate
Händl.-Gewährl.:
Serien-Nr: Siehe Foto
Preis: 890,00 EUR

Beschreibung:Wie in den anderen CD-Spielern auch, wird ein frei programmierbarer Signalprozessor (DSP) eingesetzt. Ein DSP kann digitale Signale beliebig bearbeiten; deshalb wird ein besseres Oversampling
erreicht, als dies mit herkömmlichen Standard-Chips möglich wäre. Bisherige Oversamplingfilter sind auf einen möglichst glatten Frequenzgang getrimmt ohne Rücksicht auf das Zeitbereichs- verhalten (Einschwingverhalten). Hier nimmt man lange Vor- und Nachschwinger in Kauf, die das Musikgeschehen, insbesondere Impulse, stark verformen können. Im CD 1210 R kommt eine bestimmte Klasse Filter zur Anwendung: die von T+A entwickelten BEZIER-Polynomfilter, die in einem dreistufigen Oversamplingprozess mit einem IIR-Filter kombiniert werden. Das Resultat ist ein Filter, das keine Vor-Echos produziert. Auf Vor- Echos reagiert das menschliche Ohr besonders empfindlich, da diese einerseits in der Natur gar nicht vorkommen und sie andererseits auch nicht wie Nachschwinger durch das Hauptsignal verdeckt werden. Darüber hinaus hat das Filter auch noch einen glatten Frequenzgang, der erheblich besser ist als bei anderen Polynomfiltern (z.B. kubischen Splines). Da ein solch aufwendiges Filter nicht fertig zu kaufen ist, kommt im CD 1210 R ein digitaler Signalprozessor zum Einsatz. Durch diesen frei programmierbaren Signalprozessor ist der CD 1210 R nicht auf ein einziges Filter festgelegt. Ihm stehen deshalb fünf verschiedene Filtertypen mit unterschiedlichen Klangcharakteren zur Verfügung - Diese Filter können über einen Taster an der Front des Gerätes umgeschaltet werden.
Standard-Filter (langes FIR-Filter)
Das lange FIR-Filter ist das Standard Oversamplingfilter der Digitaltechnik. Vorteile: extrem linearer Frequenzgang im Übertragungsbereich, sehr hohe Sperrdämpfung, lineare Phase, konstante Gruppenlaufzeit.
Filter 1 (kurzes FIR-Filter
Das kurze FIR-Filter hat ähnliche Eigenschaften wie das lange FIR-Filter, jedoch sehr viel geringere Koeffizientenzahl (160), dadurch erheblich geringere Vor- und Nachschwinger. Vorteile: extrem linearer Frequenzgang im Übertragungsbereich, hohe Sperrdämpfung, lineare Phase, konstante Gruppenlaufzeit.
Filter 2 (IIR-Filter)
Dieses Filter ist ein klassisches IIR-Filter 8. Ordnung. Es weist absolut kein Vorschwingen, allerdings einige Nachschwinger auf, wie sie auch bei natürlichen Instrumenten vorkommen. Sie liegen zudem noch im akustischen Verdeckungsbereich. Vorteile: keinerlei Vorechos, kein Höhenabfall, sehr hohe Sperrdämpfung.
Filter 3 (Bezier- / IIR-Filter)
Dieses Kombinationsfilter besteht aus drei kaskadierten Filtern: einem Bezierfilter, einem IIR-Filter und einem weiteren Bezierfilter. Es stellt einen guten Kompromiss zwischen Zeit
und Frequenzbereich dar. Vorteile: praktisch keine Vorschwinger, minimale Nachschwinger (im Verdeckungsbereich), relativ glatter Frequenzgang ohne starken Höhenabfall.
Filter 4 (Bezierfilter)
Das Bezier-Filter hat ideale Eigenschaften im Zeitbereich, praktisch keine Vor- und Nachschwinger, lineare Phase, leichter Höhenabfall bei 20 kHz. Vorteile: bestmögliches Ein- und Ausschwingverhalten, lineare Phase, konstante Gruppenlaufzeit.
Unverbindliche Technische Daten laut Hersteller:
Gleichlauf Mechanischer Aufbau
Digitalfilter
eng toleriertes Linearlaufwerk mit 3-Strahl-LDGU- Optik, 780 nm Halbleiterlaser, 2 mW Leistung
Quarzgeregelt, nicht messbar
Stabiles Ganzmetallgehäuse, abgeschirmte Baugruppen
Klirrfaktor / Intermodulation eff. Systemdynamik Geräuschspannungsabstand Fremdspannungsabstand Kanaltrennung 1 kHz / 10 kHz Digitalausgang
Analogausgang Abmessungen Gewicht Farben Fernbedienung Technische Änderungen vorbehalten
< 0,002 %
97 dB
109 dB
106 dB
106/100dB
Datenformat SP-DIF
1 x Opto = 660 nm / -18 dBm
nominal 2,6 V eff, 22 Ohm
Maße ( Hx Bx T ) : 7,5x44x39cm
8kg

Der Verkauf erfolgt im Kundenauftrag. Der Zustand ist bis auf ein paar Macken an Deckel ( Tuner stand auf dem Gehäuse ) sehr gepflegt-
aus Nichraucherhaushalt. Der Spieler hat eine neue Lasereinheit erhalten. Auf Fehler der Lasereinheit, erhält der Nachbesitzer eine 6 Monatige Hersteller Garantie. Inklusive original Beschreibung leider ohne
Verpackung. Daher wird eine Abholung bevorzugt.
Abhol/- Festpreis.

 
Land : Deutschland (40477)
Zahlungsmethoden : Barzahlung bei Abholung, Siehe Beschreibung,
Versandoptionen : Käufer zahlt Versand , Kein internationaler Versand
Angebot gestartet : 25 Dez. 18 / 11:47
Angebot verlängert : 23 Jul. 19 / 12:47
Angebot endet : 21 Sep. 19 / 13:07
Angebots-ID : 6896492439
Startseite | Inserat neu | Gesuch neu | Jetzt kostenlos registrieren | Login | Hilfe

Kontakt | AGB | Datenschutz | Haftungsausschluss